Bestimme die Anrede und das Geschlecht von Namen in Excel und CSV Dateien

Geschlecht in CSV Datei bestimmen
Anrede in Excel Datei ergänzen

Lade jede beliebige Excel oder CSV Datei hoch

Es können Excel Dateien mit bis zu 200.000 Zeilen hochgeladen werden. Für noch größere Datensets benutze bitte unseren CSV Datei Upload. Wir unterstützen .xlsx Dateien mit einem Reiter. Wenn Ihre Excel Datei mehr als einen Reiter enthält, wird nur die erste Seite verarbeitet. Die erste Zeile in der Tabelle muss die Spaltennamen enthalten. Die Datei muss mindestens eine Spalte mit Vornamen besitzen, die Länderspalte ist optional. Beispieldatei hier herunterladen. Beispiel:
Excel Beispiel

Wenn wir einen Namen nicht in der angegeben Region finden können, versuchen wir diesen global zu ermitteln.

Können wir den Namen auch hier nicht eindeutig zuordnen, wenden wir verschiedene Filter darauf an, beheben Rechtschreibfehler und analysieren, ob es für den Namen noch andere Schreibweisen gibt.

Dazu haben wir eine Technologie entwickelt, die in mehreren Schritten die übergeben Daten zerlegt, aufbereitet und überprüft, um immer das bestmögliche Ergebnis zu liefern.

Lade die Datei in deinem Account hoch

Wenn du noch keinen Gender-API.com Account hast, kannst du hier einen kostenlosen Account erstellen:

In deinem Account kannst du wählen, ob du eine Excel oder CSV Datei hochladen willst. Egal was du wählst, unser Assistent und alle weiteren Schritte sind die gleichen.

Anrede in XLSX Datei bestimmen

Fertige Datei herunterladen

Nachdem die Datei bearbeitet wurde kannst du die erweiterte Datei herunterladen. Wir haben die Spalten ga_firstname, ga_gender, ga_accuracy und ga_samples ergänzt.

Anrede in CSV Datei bestimmen

Die Spalte ga_firstname enthält den Namen den wir für die Bestimmung des Geschlechts genutzt haben. Dieser Wert kann manchmal von dem dir übergebenen Namen abweichen. Wenn du uns z.B. als Namen einen Benutzernamen mit Zahlen lieferst (Michael201), versuchen wir daraus den Namen zu extrahieren.

ga_gender enthält das Geschlecht, dass wir bestimmt haben und ga_accuracy zeigt, wie sicher wir uns sind, das korrekte Ergebnis geliefert zu haben.

Mit dem Feld ga_samples geben wir dir Einblick in interne Details, wie viele Datenbankeinträge wir durchsuchen mussten, um die Wahrscheinlichkeit zu berechnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Erfahre mehr Bearbeiten OK